Sperma

Spermamenge

Das Sperma ist die Samenflüssigkeit des Mannes.

Die Menge und Beschaffenheit des Spermas oder auch Ejakulats ist von vielen Faktoren abhängig.

Die durchschnittliche Menge des Spermas beträgt ca. 1,5-6 ml.

Die Bandbreite beim Ejakulat (Menge, Farbe, Konsistenz, Geruch) ist total unterschiedlich und kann, da es sich größtenteils nicht um Samenzellen, sondern Nährstoffe der Samenzellen handelt, von folgenden Faktoren abhängig sein:

- Die Ernährung. Verschiedene Lebensmittel verändern vorübergehend den Geruch von Sperma zb.Knoblauch, Spargel oder Kohl

- Das Lebensalter

- Rauchen / Alkoholkonsum

- Wieviel Flüssigkeit man täglich zu sich nimmt

- Häufigkeit des Ejakulierens

In jedem Milliliter sind zwischen 35 und 200 Millionen Spermien enthalten. Bei sehr häufigen Ejakulationen kann die Spermien-Menge etwas niedriger ausfallen, nach längerer Enthaltsamkeit ist sie dagegen oft erhöht.


Zufällige Beiträge