Als schwuler Jugendlicher einen Partner finden

Schau dich in deiner Community um und Oute dich.

Deine Sexualität öffentlich zu machen, wird eine riesige Erleichterung sein. Wie sollst du einen potenziellen Partner kennenlernen, wenn niemand weiß, dass du auf Jungs stehst? Ein Coming Out erfordert außerdem ein ganz schönes Selbstbewusstsein, und das wirkt sehr attraktiv auf andere.

  • Es kann aber durchaus auch eine echte Herausforderung sein. Vertraue dich vielleicht zunächst einem guten Freund an und bitte ihn um seine Unterstützung.
  • Wenn deine Familie besonders konservativ ist, kann es sein, dass du von ihnen nicht die Unterstützung erfährst, die du dir gewünscht hättest. Wenn du so etwas bereits kommen siehst, dann vertrau dich lieber zunächst jemand anderem an.
  • Überlege dir grundsätzlich zunächst, ob ein Coming Out deine Situation verbessern oder verschlechtern wird.


Wen kennst du, der sein Coming out schon hinter sich hat?

Es ist immer besser, wenn du dich mit Leuten anfreundest, von denen du bereits weißt, dass sie ebenfalls schwul sind. Das erspart dir eine Menge Raterei und möglicherweise unangenehme Situationen. Selbst wenn du mit dieser Person sicher keine Beziehung eingehen möchtest, lerne sie besser kennen. Sie könnte deine Eintrittskarte in die Szene sein und dich anderen vorstellen.


Schließe dich einer Gruppe an.

Vielleicht kannst du ja selbst eine Gay/Straight Alliance an deiner Schule ins Leben rufen? Suche dir auf jeden Fall irgendeine Art von Organisation, die grundsätzlich aufgeschlossen ist, wie eine Theatergruppe oder einen Kunstkurs.

  • Finde jemanden, mit dem du Zeit verbringen kannst, ohne gleich anhänglich zu werden. Freunde dich mit ihm an und habt einfach eine gute Zeit zusammen.


Werde dir klar darüber, ob du überhaupt eine Beziehung willst.

Bist du wirklich bereit dafür? Manchmal treffen wir Entscheidungen zu unüberlegt, und das kann letztlich dazu führen, dass wir selbst oder andere dabei verletzt werden. Du solltest dir ganz sicher sein, dass es das ist, was du willst.

  • Stürze dich nicht Hals über Kopf in eine Beziehung, nur um nicht mehr allein zu sein.
  • Wenn du eigentlich nur Sex willst, solltest du das von Anfang an klarstellen. Alles andere wäre sehr unfair deinem zukünftigen Partner gegenüber.


Such dir Rat und Unterstützung.

Wenn du eine ältere Person aus der LGBT-Szene kennst, mit der du offen sprechen kannst, dann bitte denjenigen um Rat. Du wirst überrascht sein, wie viel Halt es dir allein schon geben kann, von einer reiferen Person zu hören, dass sie sich anfangs auch verloren gefühlt hat.

  • Viele Schulen haben speziell geschulte Vertrauenslehrer, mit denen du ebenfalls über deine Probleme reden kannst.




©WH Creative Commons Lizenz

Already connected with boy´s? queerbros, der großen Bruder für LGBTQs Interessierte - dein must have! Werde ein Teil unserer Community und finde neue Freunde - Jungs!

Zufällige Beiträge
queerbros App