28.05.2022
13:00 Uhr

28.05.2022
15:00

CSD Osnabrück 2022

Am 28.05.2022 wird es in Osnabrück wieder bunt. Der dritte große CSD zieht durch die Straßen von Osnabrück unter dem Motto „love is love & love is peace“. Wie immer steht der CSD in Osnabrück dafür, queeren Menschen einen diskriminierungsfreien Raum zu bieten und die Möglichkeit zu schaffen, laut zu sein für die eigenen Rechte.

Um 13 Uhr startet die Demo am Theatervorplatz mit einer Eröffnungsrede und der Übergabe der Forderungen an die Stadt. Nach der Demoroute finden wir uns wieder am Theatervorplatz ein, wo ab 15 Uhr die Abschlussreden gehalten werden.

Um 17 Uhr wird es wieder einen queeren Gottesdienst in der St. Marienkirche in Osnabrück geben.

Unterstützt werden wir musikalisch durch DJ Seet auf dem LKW und Schwester Daphne von den Schwestern der perpertuellen Indulgenz aus Berlin. Die Demonstration wird durch laute Motorengeräusche angekündigt von den Dykes on Bikes.

Damit denjenigen queeren Menschen und Allies, die Beeinträchtigungen beim Mitgehen in der Demonstration haben, die Teilnahme ermöglicht werden kann, stellt die VOS ein Niederflurfahrzeug. Dieses wird am Ende des Demonstrationszugs fahren und Menschen mit Gehbeeinträchtigungen können den ‚CSD-Bus‘ während der Demo von Beginn an nutzen. Und es besteht jederzeit die Möglichkeit an der rechten Seite in Gehrichtung auf den Bus zu warten und zuzusteigen, wenn diese Unterstützung benötigt wird. Zusätzlich wird es Sitzgelegenheiten für Menschen mit eingeschränkter Geh- und Stehbeeinträchtigung geben, die während der Ansprachen zur Verfügung stehen.

Unsere Demoroute:

Start: Theatervorplatz, Hasestraße, Erich-Maria-Remarque-Ring, Berliner Platz, Neumarkt, Alte Münze; Adolf-Reichwein-Platz, Kamp, Derby-Platz, Dielingerstraße, Lortzingstraße

Ende: Theatervorplatz – Platz der Deutschen Einheit

Wir suchen noch Ordner_innen:

Wenn du Teil des CSD Osnabrück sein und uns dieses Jahr als Ordner_in unterstützen möchtest, dann komme melde dich per PN oder per E-Mail unter order@csd-osnabrueck.de

Der CSD Osnabrück ist in Vereinsgründung gegangen, aber durch Satzungsänderung und -anpassungen leider noch kein eingetragener Verein und wir können daher keine Fördermittel beantragen und sind auf Spenden angewiesen. Daher brauchen wir eure Unterstützung:

https://www.betterplace.me/csd-osnabrueck-2022