Ein Beratungsangebot in Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle COURAGE in Wien.

Für viele Menschen ist Homosexualität noch immer ein tabuisiertes, mit Vorurteilen behaftetes und Angst besetztes Thema. Courage versteht daher seine Aufgaben neben der professionellen Beratungstätigkeit vor allem auch in der Aufklärungs- und Bildungsarbeit in Bezug auf gleichgeschlechtliche Lebensweisen sowie den Hintergründen der vielfältigen Formen von antihomosexueller Gewalt.
  •  Fragen und Unsicherheiten zur sexuellen Orientierung und geschlechtlichen Identität
  •  Coming-out-Prozessen (auch in Partnerschaften und Ehen)
  •  Fragen und Unterstützung zum Thema Intersexualität
  •  Fragen zu Kinderwunsch von gleichgeschlechtlich empfindenden Frauen und Männern ("Regenbogenfamilien")
  •  Sexuellen Fragen und Problemen
  •  Unsicherheiten / Ängste bzgl. Sexualpraktiken / safer sex / Verhütung...
  •  Fragen und Probleme der Sexualpräferenz (Fetischismus, Exhibitionismus, Voyeurismus, Pädophilie, Sadomasochismus...)
  •  gefährdendes Sexualverhalten (Bareback, bug chasing, gift giving...)
  •  Gesundheitsfragen (safer sex, Hepatitis, STD...)
  •  HIV/AIDS
  •  Fragen / Problemen männlicher Sexarbeiter
  •  Partnerschafts- / Eheproblemen
  •  Rollendilemma in Paarbeziehungen
  •  Unsicherheiten bzgl. weiblicher / männlicher Identität
  •  Angst vor Nähe / Intimität / Beziehungen
  •  Familien- / Generationskonflikten
  •  Gewalt / sexuellen Übergriffen
  •  Depressionen / Selbstmordgedanken
  •  Angstzuständen / Panikattacken
  •  Leiden an Einsamkeit / Alter…
  •  Ablösungs-, Trennungs- und Trauerprozessen
  •  Beruflichen Schwierigkeiten (Diskriminierung, Mobbing, Burn out....)
  •  Lebenskrisen / Perspektivenlosigkeit / Sinnfragen
  •  Rechtsfragen, -unsicherheiten


Coming-out

Es gibt zwei Arten, das innere und das äußere Coming-out.

Ratgeber

Wir bieten dir weitere Themen zur sexuellen Orientierung, die in unserem Ratgeber aufgelistet sind.